Tischtennis - Regionalfinale 2018

Am 5. Dezember 2018 fand das Regionalfinale im Tischtennis statt. Unser Robert-Schumann-Gymnasium startete an diesem Wettkampftag mit zwei Mannschaften in verschiedenen Altersklassen.

Besonders spannend war das Endspiel in der WK III. Unsere Jungen setzten sich in hart umkämpften Sätzen mit dem knappen Punktvorsprung von 5:4 Punkten gegen das Luise-Otto-Peters Gymnasium durch. 

Unsere beiden Teams konnten mit dem Siegerpokal, Urkunden, Goldmedaillen und der Qualifikation für das Landesfinale zur Schule zurückkehren. 

Herzlichen Glückwunsch an:  

  • Jakob Gäbler, Kl. 9c
  • Richard Schüller, Kl. 8b
  • Ansgar Steube, Kl. 8c
  • Nikolai Bobovnikov, Kl. 8c
  • Le Quang Phan, Kl. 7a
  • Karim Rumeid, Kl. 7a
  • Pepe Buchweitz, Kl. 7b
  • Leon Magyar, Kl. 7c
  • Niklas Lautenbach, Kl. 6a
  • Louis Crostewitz, Kl. 6a
  • Gian Baier, Kl. 5b 

Qualifiziert für das Landesfinale sind auch die Mädchen der WK II.

Wir drücken unseren drei Mannschaften, die am 18. März 2019 in Döbeln im sächsischen Landesfinale stehen, ganz fest die Daumen.

H. Krabbes

Unser Team WK III

 

Unser Team WK IV

Robert-Schumann-Gymnasium
Demmeringstraße 84 
04177 Leipzig 
Telefon: (0341) 486450 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!