Sport

Keine Stunde im Leben, die man im Sport verbringt, ist verloren.

- Winston Spencer Churchill -

Fachlehrer

Frau Franke
Herr Gruß
Herr Herz
Frau Jung
Frau Käseberg
Frau Krabbes
Frau Krenzlin
Frau Lange
Herr Stötzner

Fachleitung

Herr Gruß

Klassen

Klassen 5 bis 12

Die Fachschaft Sport legt neben der Gestaltung eines handlungsorientierten und mehrperspektivisch ausgerichteten Sportunterrichts viel Wert auf die aktive Bewegung der Schülerinnen und Schüler im Schulalltag. Dies spiegelt sich im Konzept der „Bewegten Schule“ wieder. Für interessierte Schüler besteht die Möglichkeit, dass sie während der Hofpausen, in Freistunden und nach dem Unterricht auf dem Schulhof auf einem neu gestalteten Außenfeld mit Bällen spielen, die Beach-Volleyball-Anlage der Schule nutzen, an der Turnhallenwand bouldern oder sich an zwei Großfeld-Schachspielen denksportlich beschäftigen. Außerdem wird in einigen großen Pausen die Turnhalle zum individuellen Sporttreiben für besonders bewegungsfreudige Schüler geöffnet.

Unsere Schule wurde in den letzten Jahren mit dem Gütesiegel „Sportfreundliche Schule“ Sachsens und den Zertifikaten „Bewegte und sichere Schule" sowie „Bewegte Schule – Partner für Sicherheit“ ausgezeichnet. Im Rahmen des Ganztagesangebotes werden Sportarbeitsgemeinschaften im Floorball und Tischtennis angeboten. Mit dem Leipziger Tischtennisverein LTTV Leutzscher Füchse 1990 e.V. und der Tischtennisschule TeTaKo arbeiten wir schon langjährig in einer Kooperation eng zusammen.

Zahlreiche traditionelle sportliche Höhepunkte werden alljährlich organisiert, wie zum Beispiel:

  • das Skilager der 7. Klassen in Klingenthal-Mühlleiten,
  • ein Leichtathletiksportfest,
  • Spiel-Sportfeste,
  • die „Rad-Tour de Schumann“ zum Aschberg oder auf der Insel Usedom,
  • das Schulhoffest mit vielfältigen Bewegungs-Stationen.

Großartige Ergebnisse erreichen unsere Schüler bei den RSG-Spendenläufen, bei denen sie Runde um Runde für den guten Zweck laufstark unterwegs sind. Vielen Dank an alle Sponsoren!

Unsere Sportler und Schulteams erreichen bei den Wettkämpfen „Jugend trainiert für Olympia“ seit   vielen Jahren hervorragende Ergebnisse in den Stadtfinal-, Regionalfinal- und zum Teil in Landesfinalwettkämpfen in den Sportarten Handball, Fußball, Floorball, Tischtennis, Beach-Volleyball, beim   Olympia-Cross, beim Sächsischen Schulpokal im Crosslauf, beim Kletter-Cup, bei der Lipsiade und traditionell auch beim Schülerlauf des Leipzig-Marathon. Unsere besten Sportler konnten sich im Floorball und im Tischtennis mehrfach für das Bundesfinale in Berlin qualifizieren. Besonders stolz sind wir in diesem Schuljahr auf unsere 24 Fitness-Sportler, die beim Sparkassen-Fitness-7-Kampf, bei dem 504 Sportler aus 21 verschiedenen Schulen der Stadt Leipzig im Team-Wettkampf um den Titel „Sportlichste Schule“ kämpften, den hervorragenden 3. Platz erreichen konnten.

An den Schulwandzeitungen, in der Schülerzeitung - der so genannten „Schulpost“ – und auf der Homepage wird regelmäßig über die sportlichen Aktivitäten und Projekte berichtet.

Robert-Schumann-Gymnasium
Demmeringstraße 84 
04177 Leipzig 
Telefon: (0341) 486450 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!