Skip to main content

...auf der Homepage der Robert-Schumann-Schule, Gymnasium der Stadt Leipzig. Unser Gymnasium fühlt sich seinem Namen verpflichtet.

So liegt uns die musisch-künstlerische Bildung unserer Schülerinnen und Schüler besonders am Herzen. In enger Kooperation mit der Musikschule „Johann Sebastian Bach“ können unsere Schülerinnen und Schüler aus einer Reihe von musischen Angeboten wählen. In den Klassenstufen 5 und 6 können alle Lernenden, die es gern möchten, in den Bläsererklassen mit der Ausbildung an einem Blasinstrument beginnen. Klavier- und Gitarrenunterricht wird im Rahmen der offenen Ganztagsangebote unserer Schule erteilt. Der Kleine Chor und der Jugendchor sind andere Möglichkeiten, den musikalischen Interessen und Neigungen nachzugehen.

Im künstlerischen Bereich [>>>]

...können sich unsere Schülerinnen und Schüler ebenso Zuhause fühlen. So gehören wir zu den Leipziger Gymnasien, die den Leistungskurs Kunst in der Sekundarstufe II anbieten.

Da Musik und Bewegung eng miteinander verbunden sind, verwundert es sicher nicht, dass auch sportliche Aktivitäten eine große Rolle an unserer Schule spielen. Handball, Floorball oder Tischtennis sind dabei nur einige Sportarten, in denen sich unsere Schülerinnen und Schüler messen können. Aber auch eine bewegte Pausengestaltung gehört dazu, und schafft den nötigen Ausgleich für konzentriertes Lernen im Unterricht.

Aber die Robert-Schumann-Schule legt auch großen Wert darauf, eine möglichst breite Palette von Entwicklungsmöglichkeiten bereitzuhalten.

So können unsere Schülerinnen und Schüler neben Englisch als erste Fremdsprache ab Klasse 5, auch Französisch und Latein als zweite Fremdsprache ab Klasse 6 lernen. Ab Klasse 8 können Schülerinnen und Schüler Spanisch als dritte Fremdsprache wählen.

Ab Klasse 8 entscheiden sie sich für ein schulspezifisches Profil beziehungsweise Spanisch als dritte Fremdsprache: - dem musisch-künstlerischen Profil oder dem Profil "Gesund und Nachhaltig Leben" oder Spanisch.

In der Sekundarstufe II stehen Leistungskurse in Deutsch, Mathematik, Geschichte, Englisch, Kunst, Physik (in Kooperation mit dem Kepler-Gymnasium), Biologie und Chemie zur Auswahl.

Neben der Herausbildung musisch-künstlerischer Fähigkeiten und naturwissenschaftlicher Denk- und Arbeitsweisen fördern wir die Herausbildung bzw. Entwicklung eines Geschichtsbewusstseins, mit dem unsere Schülerinnen und Schüler die Herausforderungen der Gegenwart erfolgreich meistern und das zukünftige Bild unserer Gesellschaft mit humanistischen Werten wie Toleranz, Demokratie und sozialem Engagement prägen.

Daher spielen Projekte von Lernenden für Lernende eine große Rolle in unserem Schulleben.

So übernimmt die Klassenstufe 8 die Patenschaft über die neuen Klassen 5. Das naturwissenschaftliche Profil Klasse 10 und der Chemie-Leistungskurs gestalten die Weihnachtsvorlesung „Physik, Biologie und Chemie“ für die Klassenstufe 5, die jedes Jahr ein Highlight im wahrsten Sinne des Wortes ist. Und nicht zu vergessen das alljährliche Hoffest im Sommer, das unter der Regie unserer Lernenden steht.

Grundlage dieser aktiven und erfolgreichen Mitgestaltung des Schullebens ist eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit und Unterstützung von Lehrern, Lernenden und Eltern.

Und last but not least gehören wir zu den Schulen, die seit langem verschiedene Projekte mit europäischen Partnern gestalten, um unseren Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit zu bieten, den europäischen Geist in der Realität zu leben, interkulturelle Erfahrungen zu machen, Freundschaften zu schließen und ihre Sprachkenntnisse anzuwenden und zu erweitern. Wir sind eine Erasmus-akkreditierte Schule und unterhalten Schulpartnerschaften mit Schulen in Neratovice/Prag, Paris und Teruel.

Falls Ihr Interesse geweckt worden ist, so lade ich Sie recht herzlich ein, unser Gymnasium zum alljährlichen Tag der Offenen Tür oder eine unserer für Gäste offenen Veranstaltungen wie die Vernissage im Herbst, das Weihnachts- und das Frühjahrskonzert zu besuchen.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch und überzeugen Sie sich von den Vorzügen eines Schulbesuchs Ihres Kindes an der Robert-Schumann-Schule.

Mit herzlichen Grüßen

Jeannette Raupach, Schulleiterin


Elternratssitzung 25. März. 2024 18:30 - 20:00
Osterferien 2024 Sachsen 28. März. 2024 - 05. Apr.. 2024
Karfreitag 29. März. 2024
Ostermontag 01. Apr.. 2024
Elternratssitzung 29. Apr.. 2024 18:30 - 20:00

PARTNER
&
Projekte

3 Etagenleben - Die Schülerzeitung des RSG

Bewegte Schule

Halbe-Halbe

Bildungsspender

Musikschule J. Sebastian Bach

Lions Quest

Mietra

Erasmus +

Verttretungsplan

Genial Sozial

DLS

Girls Day

Boys Day

Lernsax

Lehrer werden in Sachsen