Informatik

Im Informatikunterricht vermitteln wir eine informatorische Bildung, die nicht den Computer in den Mittelpunkt stellt, sondern Modelle und Konzepte, nach denen der Computer arbeitet. Damit sind unsere Schüler gut auf die Anforderungen der Zukunft vorbereitet, denn diese Modelle und Konzepte haben auch dann Bestand, wenn in den nächsten Jahren die Entwicklung der Computer so rasant fortschreitet wie bisher.

Fachlehrer

Frau Angermann
Frau Eisenberg
Herr Erbsmehl 
Herr Prell
Herr Rodigast

Fachleitung

Herr Erbsmehl

Klassen

Klassen 7 bis 10: je eine Wochenstunde, die Klassen werden in zwei Gruppen geteilt, so dass jeder Schüler einen eigenen PC zur Verfügung hat

Klassen 11 und 12: je eine Doppelstunde pro Woche, Wahlgrundkurs mit der Möglichkeit zur mündlichen Prüfung P4

Unsere Ziele

Die Schüler sollen Computer in allen Fächern als selbstverständliches Werkzeug bei der Bearbeitung von Arbeitsauftägen nutzen.

Um dieses Ziel zu erreichen und die Schüler zu einem hohen Maß an Selbständigkeit zu befähigen, arbeiten wir Informatiklehrer eng mit anderen Fachlehrer zusammen.

Wir vermitteln zeitig Kompetenzen im Umgang mit unserer Schulcloud und befähigen die Schüler zeitig, Präsentationssoftware einzusetzen.

Unser Weg

Um diese Ziele erreichen zu können, sind wir ständig bemüht die Technik aktuell und einsatzbereit zu halten. Aktuell stehen unseren Schülern 3 Computerkabinette, zahlreiche festinstallierte PC - Arbeitsplätze, Laptops, Fernsehgeräte die Laptopbilder anzeigen können und Beamer zur Verfügung.

Außerdem können Lehrer und Schüler der Klassen 9-12 Klasse transportable Laptop und Beamer im Sekretariat ausleihen.

Unsere Schüler bekommen schon in der 5. Klasse ein login für unserem hausinternes Computernetzwerk. Zusätzlich erhält jeder Schüler Zugang zu unserer Schulcloud. Damit verbunden ist eine eigene e-Mail-Adresse, Cloudspeicher und vieles anderes, was die Zusammenarbeit erleichtert.

Für die Zukunft ist die Anschaffung weiterer interaktiver Tafeln, Tabletklassensätze und eine WLAN Vernetzung für das gesamte Schulhaus geplant

Robert-Schumann-Gymnasium
Demmeringstraße 84 
04177 Leipzig 
Telefon: (0341) 486450 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!